Risikoaufklärung

Inwieweit der Patient über die mit fehlerfreier medizinischer Behandlung möglicherweise verbundenen Schädigungsrisiken aufzuklären ist, z.B. über mögliche Eingriffskomplikationen während der Operation oder sonstige schädliche Nebenfolgen aus dem Eingriff, stellen Gegenstand und Mittelpunkt der Risikoaufklärung dar.

Kann, aus welchen Gründen auch immer, eine rechtszeitige Risikoaufklärung nicht erfolgen und birgt der Eingriff nach Beendigung weitere Gefahren, kann sich u.U. die Pflicht zur Aufklärung über den Eingriff in einer Pflicht zur nachträglichen Sicherungsaufklärung fortsetzen.

Wichtig ist, dass dem Patienten eine zutreffende Vorstellung der Schaden-Nutzen-Relation hinsichtlich des Eingriffs vermittelt wird (vgl. BGH, Urt. v. 22.05.2007 – VI ZR 35/06).

Handelt es sich hingegen um eingriffsspezifische Risiken, die so außergewöhnlich und nicht vorhersehbar sind, dass sie für den Entschluss des Patienten, die Operation durchführen zu lassen oder nicht, keine Rolle spielen, so sind diese nicht aufklärungspflichtig (vgl. OLG Hamm NJW-RR 2001, 666)

Wichtige Fälle, Urteile und Erfolge

Klage gegen Allergan wegen Krebsrisiko – Natrelle Implantate

Unsere Mandantin macht Schadensersatz gegen Allergan wegen des Krebsrisikos geltend, das von den texturierten Brustimplantaten der Marke „Natrelle“ ausgeht. Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit teilen wir Ihnen unter Vorlage einer entsprechenden Vollmacht mit, dass...

Klage gegen Allergan wegen Krebs – großzelliges T-Zell-Lymphom

Unsere Mandantin macht Schadensersatz gegen Allergan wegen eines T-Zellen-Lymphoms geltend. Nachfolgend unser Anspruchsschreiben aus dem die Höhe der geltend gemachten Beträge ersichtlich sind.   Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit zeigen wir Ihnen unter Vorlage...

Schadensersatz für defekte Hüftprothese der MicroPort Scientific GmbH

Ihre Chance auf Schmerzensgeld ist größer als Sie es vermuten. „Ich hätte gern wenigstens eine kleine Entschädigung.“ Als Patientenanwalt für Medizinrecht hören wir das oft im ersten Gespräch mit unseren Klienten. Viele Geschädigte sind unsicher und wissen nicht wie...